· 

Nach Hause

Nun ist es soweit....

Alle 5 Welpen haben sich prächtig entwickelt, haben ordentliche Gewichtszunahmen und Größe erreicht.

Vor allen waren sie bei der Erstuntersuchung alle gesund.

Der Größte "Gabor" hat über 5 kg bis zur 9.Woche erreicht und "Gino" über 4 kg.

Die 4 Buben sind in Abstand von 1 Woche abgeholt worden,sozusagen als "Slow-Auszug" ,das ist für mein Nervenkostüm angenehmer.

Man glaub es kaum, wie schwer es fällt, wenn die Kleinen von den glücklichen Welpen Besitzer abgeholt werden. Immerhin sind sie die letzten 9 Wochen mein Lebensmittelpunkt gewesen.

Ich bin aber sehr glücklich, dass die neuen Familien, die jeweils einen Welpen bekommen haben, ihre ganze Liebe Fürsorge und am Anfang auch ihre Geduld diesen Kleinen Geschöpfen zukommen lassen. Auch der Kontakt in Zukunft ist mir wichtig, und es freut mich, wenn ich Rückmeldung bekomme.

Ja, eine Hündin oder doch "Prinzessin" hab ich mir behalten. Ich beginne wieder von vorne, mit einem Welpen in einen Rudel. Da heißt es, mal drüberschauen, wie brav die Großen sind!? Die Kleine schaut sich ja alles ab. Sie lernt nicht nur von mir, sondern auch von Mama und Großtante.  Manchmal sind sie doch kleine Monster ;-)